deniz lues weblog.
memoiren. protagonist. bilder. gästebuch. links. abonnieren.
Bilder-Upload.eu - share DEINE Bilder
(Klicken zum Vergrößern)

Vor einem Monat war ich mit so viel Energie geladen, dass ich beschloss, auch übers Wochenende zu arbeiten. Nun geht mir neben dem Praktikum, dem Studium, der Wohnungssuche und dem ganzen Reisen allmählich die Puste aus und ich wünschte mir jetzt nichts lieber als Nichtstun. Beim nächsten Roadtrip werde ich einfach nicht mehr zurückkommen und mich an einem Ort mit Meeresblick niederlassen. #alsob

14.4.17 16:20


#konzeptlosesBrainstorming

Neuerdings befand ich mich auf einer Seelenexpedition
Da war dieser unangenehme Druck in der Brustregion
Liegt wahrscheinlich an den Fernwehattacken
Oder an der Schlechtwetterdepression,
jedenfalls ging mit all dem ein unkontrollierter Gewichtsverlust einher und die smartphonesüchtigen Flittchen in Instagram posten Architekturscheußlichkeiten und halten sich für Kunstkenner, während ich mit meiner bescheidwisserischen Attitüde sie als Soical-Media-Kinder mit pubertätsneurotischen Auswüchsen entlarvt habe. Latentes Delirium macht sich breit, welches man nur mit einer Mischung aus gesundem Durchdrehfaktor und Schräghumor schwer zu ertragen lernt, bis man sich auf einer sentimentalen Ausbruchsreise wiederfindet und den Sonnensturm mit einem von der NASA speziell für mich angefertigten Teleskop beobachtet. Vielleicht stand ich bloß in einer geistigen Tiefflugverbotszone und zog mir ganz sicher nicht deswegen kalifornischen Punkrock rein. Ich habe mich mit dem Katastrophenschutzministerium der russischen Föderation in Verbindung gesetzt und Entwarnung gegeben. Man will irgendwann schließlich nicht als Kriegsgeschichtenerzähler in einer ARTE-Dokumentation enden.

 

13.4.17 22:06


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de